CSD Oberhavel | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 
 

Gewaltschutzkonzept

STOP

Kinder, Jugendliche und Erwachsene vor sexualisierter Gewalt schützen
Schutzkonzept des Kreisjugendring Oberhavel e.V.

 

Das Schutzkonzept hat zum Ziel, einen Beitrag zum Schutz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in unseren Projekten, Gremien und Strukturen sowie der Geschäftsstelle des Kreisjugendring Oberhavel e.V. vor sexualisierter Gewalt zu leisten. Es dient der Sensibilisierung aller Personen und bietet eine verbindliche Klärung von Rahmenbedingungen, die für unsere Arbeit maßgebend sind. Wir sind uns darüber bewusst, dass wir auch in den Projekten und Strukturen des Kreisjugendring auf Menschen treffen, die von (sexualisierter) Gewalt betroffen waren oder betroffen sind. Wir möchten sensibel mit diesem Thema umgehen und uns für die Reflexion unserer Arbeit Zeit nehmen. Für den Fall, dass Menschen in unseren Projekten und Strukturen Grenzverletzungen, (sexuelle) Übergriffe oder strafrechtlich relevante Formen der (sexualisierten) Gewalt erleben, sind wir ansprechbar und haben geklärt, wie wir möglichst einfühlsam und professionell handeln.

 

Unser Gewaltschutzkonzept findet ihr hier

 

 
 
Veranstaltungen
 
 
 

machsab16

LJR

Tolerantes Brandenburg