Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Fort- und Weiterbildungen

 

 

HIER findet Ihr weitere tolle Fortbildungsangebote für Haupt- und Ehrenamtliche in der Jugendverbandsarbeit - Veranstaltungen der Landesjugendringe Brandenburg und Berlin

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Fachtag "Offene Kinder- und Jugendarbeit wirkt politisch!"

 

Veranstaltungsdatum

Mittwoch, 24. Oktober 2018
09:00 bis 16:00 Uhr

 

Offene Kinder- und Jugendarbeit wirkt! Als Begleiterin, Akteurin und Partnerin regt sie vor Ort für und mit jungen Menschen die Ausgestaltung individueller Lebenswege und die Förderung des sozialen Zusammenhalts an. Sie wirkt gesellschaftlich, bildend, individuell, kulturell und politisch.

 

Die Bedeutung der professionellen, offenen Arbeit für die jungen Menschen, für die Sozialräume und für unsere Gesellschaft wird jeden Tag deutlich: Nach den Prinzipien von Freiwilligkeit, Offenheit, Partizipation, Lebenswelt- und Sozialraumorientierung sowie Gleichheit ermöglichen die offenen Angebote das Erlernen echter demokratischer Strukturen im Alltag und die Entwicklung von gesellschaftsfähigen Persönlichkeiten.

Die Besonderheit offener Einrichtungen und Dienste sowie die hohe Qualität und Professionalität der Fachkräfte zeigte sich in den vergangenen Jahren beispielhaft in der Integration junger geflüchteter Menschen. Offene Jugendarbeit unterstreicht damit ihre Einzigartigkeit, Funktion und Leistungsfähigkeit für ein gelingendes Miteinander innerhalb unserer demokratischen Gesellschaft.

 

Ausgehend von aktuellen fachpolitischen Diskussionen und der wirtschaftlichen Situation professioneller offener Kinder- und Jugendarbeit unterstreichen wir die gesellschaftspolitische und soziale Bedeutung dieser wertvollen Angebote. Der Fachtag bietet den Rahmen einer wissenschaftlichen, zugleich pragmatischen Auseinandersetzung mit der tatsächlichen und erfahrbaren Wirkung unserer Arbeit mit Vertreter_innen aus verschiedenen Bundesländern und Kommunen.

 

Das Programm hier: Fachtagung

 

Weitere Informationen und Anmeldung über: https://www.fjb-online.de/2018-02-17-offene-jugendarbeit-wirkt-politisch-3

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Medienpädagogische Zusatzqualifikation 2019 – Jetzt bewerben!

 

Zusatzqualifikation

 

Auch 2019 bietet der lmb – Landesfachverband Medienbildung Brandenburg seine medienpädagogische Zusatzqualifikation für Fachkräfte der Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und Schulsozialarbeit mit Wirkungskreis im Land Brandenburg an. Bewährte Kooperationspartner sind das Sozialpädagogische Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) und die Medienwerkstatt Potsdam.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen im Verlaufe der Fortbildung grundlegende und praxisorientierte Methoden der Medienarbeit mit Heranwachsenden kennen. Nach erfolgreichem Abschluss wird ein Zertifikat von SFBB und lmb verliehen.

 

Additiv kann ein Zertifikat der Aktion Kinder- und Jugendschutz Brandenburg zum „Eltern-Medien-Berater“ erworben werden. Die Teilnahmekosten betragen 890 Euro pro Person. Übernachtungen werden beim SFBB gesondert in Rechnung gestellt.

 

Am 7. Dezember 2018 findet um 10 Uhr ein Informationstag am SFBB statt, bei dem sich Interessenten einen vertiefenden Einblick in die Qualifikation verschaffen können.

 

Bewerbungsschluss ist der 14. Dezember 2018. Die Maßnahme wird gefördert vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg.

 

Ausschreibung und Onlinebewerbung hier: