Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Herzlich Willkommen beim Kreisjugendring Oberhavel e.V.

Hallo! Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite, die bald komplett überarbeitet werden wird. Wenn Sie als Jugendlicher, Eltern, Jugend(sozial)arbeiter*in, Sozialarbeiter*in an Schule oder als Verband, der in der Jugendarbeit tätig ist, Fragen haben, beantworten wir sie gern. Klicken sie dazu auf den Button "Kontakt".

 

Zudem können Sie sich hier über aktuelle Termine und Weiterbildungen informieren, Stellenangebote im Landkreis finden, aktuellen Fachdiskussionen folgen, Bilder von vorangegangenen Veranstaltungen und Seminaren ansehen oder den Kreisjugendring näher kennenlernen.

 

2018 heißt  25 Jahre Kreisjugendring Oberhavel e.V. und damit ein Vierteljahrhundert Einsatz für die Kinder- und Jugendarbeit im Landkreis. Um diesen entsprechend zu würdigen, aber auch um den Neubeginn mit einem neu zusammengesetzten Team zu symbolisieren, haben wir ein neues Logo entworfen.

 

 

 

 

Die drei Farben sind nicht nur an die Farben des Landkreises Oberhavel angelehnt, sondern symbolisieren zugleich auch unsere drei Arbeitsbereiche: die Koordination der Jugendverbandsarbeit, die Koordination der Jugend(sozial)arbeit und Sozialarbeit an Schule sowie die Fach- und Koordinierungsstelle der "Partnerschaft für Demokratie" im Landkreis Oberhavel. Diese Bereiche arbeiten eng verzahnt zusammen. Dass die Jugend bei uns im Mittelpunkt steht, ist selbstverständlich.

 

_______________________________________________________________________

 

Ein großer Schritt für die Stärkung der Beteiligungsrechte junger Menschen

 

Am 27. Juni 2018 hat Brandenburg die Aufnahme zur pflichtigen Beteiligung von Kin-dern und Jugendlichen in die Kommunalverfassung beschlossen. Der Landesjugendring Brandenburg e.V.  - und natürlich auch der Kreisjugendring Oberhavel e.V. - begrüßen diesen Schritt außerordentlich.

 

§ 18a
Beteiligung und Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen

 

(1) Die Gemeinde sichert Kindern und Jugendlichen in allen sie berührenden Gemeindeangelegenheiten Beteiligungs- und Mitwirkungsrechte.

(2) Die Hauptsatzung bestimmt, welche Formen zur eigenständigen Mitwirkung von Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde geschaffen werden. Kinder und Jugendliche sind an der Entwicklung der Formen angemessen zu beteiligen.

(3) Die Gemeindevertretung kann einen Beauftragten für Angelegenheiten von Kindern und Jugendlichen benennen. Für den Beauftragten gilt § 18 Absatz 3 entsprechend.

(4) Bei der Durchführung von Planungen und Vorgaben, die die Interessen von Kindern und Jugendlichen berühren, soll die Gemeinde in geeigneter Weise vermerken, wie sie die Beteiligung nach Absatz 1 durchgeführt hat.

 

Die Pressemitteilung des Landesjugendring Brandenburg e.V. findet Ihr hier:

 

                                                      

___________________________________________________________________

 

Aktuelles:

 

+++ save-the-date +++ 31.01.2019 - 18 Uhr +++ Neujahrsempfang im Kreisjugendring Oberhavel e.V.+++

 

Bitte merkt Euch den Termin vor. Eine detaillierte Einladung folgt im Januar 2019

 

Neujahrsempfang

 

___________________________________________________________________

 

 

 


 

 

Der Kreisjugendring Oberhavel e.V. ist Mitglied

 

im Landesjugendring Brandenburg e.V.

 

LJR        

 

und im Fachverband Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit Brandenburg e.V.

 

Fachverband

 

 

 

Gefördert durch den Landkreis Oberhavel